Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
 
 

Willkommen im Hotel Helmer in Schwangau im Allgäu

In märchenhafter Umgebung mit Blick auf die Alpen, die berühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau und mitten im Dorf der Königsschlösser in Schwangau, befindet sich das urgemütliche Hotel Helmer.

Mit Gastlichkeit und Herzlichkeit laden wir Sie zum Erholen und Genießen ein. Entdecken Sie im Allgäu Kunst, Kultur und Sehenswürdigkeiten. In unserer einzigartigen Region erleben Sie einen hohen Freizeitwert durch Aktivitäten, wie Wandern, Radfahren, Schwimmen, Nordic Walking und vieles mehr.

Wellness für Körper und Geist!

Mit viel Liebe zu Detail haben wir unser Hotel im Allgäu zu einem modernen Ferienhotel ausgebaut, welches sich bodenständig präsentiert und mit den Schwangauer Traditionen verwurzelt ist.

Kommen Sie an und lassen Sie sich in familiärer Atmosphäre von der Familie Helmer und seinem Team in Schwangau verwöhnen. In unserem Hause sind wir gerne persönlich für Sie da und erfüllen Ihre Wünsche. Erholen Sie sich und lassen Sie sich von uns umsorgen.

Wir freuen uns auf Sie!

Familie Helmer

Familie Helmer & Team

Ferienhotel Helmer
Josef und Luise Helmer GmbH & Co. KG
Mitteldorf 10
D-87645 Schwangau

Telefon: 0 83 62 . 98 0 - 0
Telefax: 0 83 62 . 98 0 - 200

 

Aktuelle Veranstaltungen

TOP Veranstaltungen in Schwangau
  • Sportlerball des TSV Schwangau

    Dienstag 11.02.2020 11:25 Uhr

    Samstag, 20.02.2020, um 20 Uhr im Schlossbrauhaus Schwangau

    Der TSV Schwangau präsentiert den "Sportlerball" im Schlossbrauhaus Schwangau. Es spielt Timeless und das Schwangauer Prinzenpaar kommt mit seinem Hofstaat und den Garden vorbei. Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskapelle heizt ebenfalls ein und die schönsten Masken werden bei Becki´s Maskenprämierung gesucht.Eintritt 5 Euro
  • Vortrag "Der Landesgroßvater" - Prinzregent Luitpold kommt in die Jahre"

    Mittwoch 22.01.2020 10:03 Uhr

    Donnerstag, 27. Februar 2020, um 18:00 Uhr im Museum der bayerischen Könige

    Prinzregent Luitpold legte den Grundstein zum Deutschen Museum in München, benutzte als erstes Staatsoberhaupt Bayern ein Automobil und ließ sich in Schloss Hohenschwangau einen Aufzug einbauen. An seinem Schreibtisch arbeitete er aber weiterhin beim Licht von fünf Kerzen. Und eine Nachttischlampe lehnte er als unzulässige Neuerung ab. Obwohl er längst auf die Neunzig zuschritt, behauptete er steif und fest, vom Alter nichts zu merken. Im fünften Teil der Vortragsreihe "Wittelsbacher Wintersemester" widmet sich der Landeshistoriker Klaus Reichold M.A. Prinzregent Luitpold von Bayern. Eintritt: 5 Euro
    Ticketreservierung unter: 08362 887250
  • Kinderball

    Mittwoch 22.01.2020 09:42 Uhr

    Faschingsdienstag, 25. Februar 2020, um 14:00 Uhr im Schlossbrauhaus Schwangau

    Immer am Faschingsdienstag dreht sich alles um die kleinsten "Maschkerer" in Schwangau. Auf dem Programm stehen an diesem bunten Nachmittag: Musik, Spiele, Gardetänze und der Besuch des Prinzenpaares. Die kleinen "Maschkerer" sind voll dabei und feiern, tanzen und lachen. Ein schöner Nachmittag ganz im Zeichen des Faschings.
  • 91. Faschingsumzug durch Schwangau

    Mittwoch 22.01.2020 09:37 Uhr

    Sonntag, 23. Februar 2020, um 13:30 Uhr in Schwangau

    91. Faschingsumzug durch die Straßen des Dorfes und im Anschluss buntes Treiben im Schlossbrauhaus sowie in den verschiedenen Gaststätten. Jahr für Jahr zieht der große Schwangauer Faschingsumzug tausende Besucher in das Dorf der Königsschlösser. Immerhin gilt der Ort seit Generationen bis weit über die Grenzen der Region hinaus als absolute Faschings-Hochburg. Zahlreiche Vereine und Abordnungen aus umliegenden Ortschaften und dem benachbarten Tirol kommen nach Schwangau, um an dem großen Umzug teilzunehmen. Auch in diesem Jahr erwarten die Besucher wieder zahlreiche Zugnummern. Darunter Musikkapellen, Fußgruppen oder Mottowagen, die die gesellschaftlichen Geschehnisse des abgelaufenen Jahres auf ihre ganz eigene Art interpretieren. Den feierlichen Abschluss des Umzugs bildet dabei, so will es der Brauch, das Schwangauer Prinzenpaar, auf ihrem Prinzenwagen.
  • Ausverkauft - Blaue Bühne: ALLE MACHEN, KEINER TUT WAS

    Mittwoch 22.01.2020 09:21 Uhr

    Samstag, 22. Februar 2020, um 19:30 Uhr im Palmenhaus Museum der bayerischen Könige

    Wo sind unsere Werte, fragt Christan Springer. Das Publikum weiß es genau: Bei 120 zu 80. Denn Deutschlands wichtigster Wert ist der Blutdruck. Gleich dahinter kommen Cholesterin, Feinstaub und Pünktlichkeit. Es ist eine Freude, dem Kabarettisten auf seiner Suche nach den Werten zuzuhören. Und zuhören muss man. Denn Christan Springer macht Kabarett, das heißt: Mitdenken, liebe Leute. Und weil es mit dem Denken im Lande oft hapert, kommt nun der Bildungsrat. Aber wo sind die Weisen im Land? In Bayern wahrscheinlich nicht, sagt Springer. Noch vor zwanzig Jahren hat man aus den Schulbüchern das Wort „Zeugung“ gestrichen, denn: „Eine Zeugung haben wir net in Bayern. Wir ham Kinder!“ Christan Springer ist angetrieben von Werten, die er aus der Familie gelernt hat: „Wenn jemand hingefallen ist, gehst Du hin und hilfst ihm auf“. Deshalb wird er zornesrot, wenn andere Toleranz und Menschlichkeit mit Füßen treten. Und das passiert täglich. In der Nachbarschaft, in Religion und Politk. „Wie gut, dass wir ihn haben“, sagt sein Publikum. Er ist der Mutmacher unter den Kabarettisten. Und so endet auch sein aktuelles Soloprogramm, wenn es um den Mut der Mimose geht... Ach, sehen Sie selbst. www.christianspringer.de. Eintritt: 18,00 €. Tickets in der Tourist Information oder an der Abendkasse. Reservierungen: 08362 940174

Aktivitäten & Kultur

In traumhafter Umgebung können Sie viel unternehmen. Freizeit-Aktivitäten, Kultur, Sehenswürdigkeiten, Sport und vieles mehr.

Hier ein Kurzüberblick:

Schlösser

  • Schloss Neuschwanstein
  • Schloss Hohenschwangau
  • Schloss Linderhof (ca 40 km)

Seen & Flüsse

  • Alpsee
  • Bannwaldsee
  • Bodensee mit Insel Mainau (ca. 140 km)
  • Forggensee
  • Lech / Lechfall (Mangfall)
  • Schwansee und Schwanseepark

Kirchen, Sehenswürdigkeiten & Städte in Bayern

  • Allgäu
  • Schwangau
  • Römerschätze am Tegelberg
  • Füssen (ca. 3 km)
  • Festspielhaus Füssen
  • St. Stephanskirche in Füssen
  • Franziskanerkloster in Füssen
  • St. Mang Kirche mit ehemaligem Kloster
  • Wieskirche (ca. 30 km)
  • Kempten (ca. 45 km)
  • Oberammergau (ca. 50 km)
  • Kloster Ettal (ca. 50 km)
  • Oberstdorf mit Kleinwalsertal (ca. 60 km)
  • München (ca. 100 km)
  • Augsburg (ca. 100 km)
  • Innsbruck / Tirol (ca. 100 km)

Freizeit-Aktivitäten & Sport

  • Baden
  • Bergsteigen
  • Gleitschirm fliegen
  • Königliche Kristall-Therme
  • Klettern
  • Kur-Urlaub
  • Langlauf
  • Motorradfahren
  • Nordic Walking Rad fahren und Mountainbiken
  • Reiten
  • Romantische Straße - Via Claudia
  • Schiffsfahrten am Forggensee
  • Schwimmen
  • Skifahren
  • Segeln
  • Wandern
  • Wellness
  • Zugspitze (ca. 50 km)