Willkommen im Hotel Helmer in Schwangau im Allgäu

In märchenhafter Umgebung mit Blick auf die Alpen, die berühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau und mitten im Dorf der Königsschlösser in Schwangau, befindet sich das urgemütliche Hotel Helmer.

Mit Gastlichkeit und Herzlichkeit laden wir Sie zum Erholen und Genießen ein. Entdecken Sie im Allgäu Kunst, Kultur und Sehenswürdigkeiten. In unserer einzigartigen Region erleben Sie einen hohen Freizeitwert durch Aktivitäten, wie Wandern, Radfahren, Schwimmen, Nordic Walking und vieles mehr.

Wellness für Körper und Geist!

Mit viel Liebe zu Detail haben wir unser Hotel im Allgäu zu einem modernen Ferienhotel ausgebaut, welches sich bodenständig präsentiert und mit den Schwangauer Traditionen verwurzelt ist.

Kommen Sie an und lassen Sie sich in familiärer Atmosphäre von der Familie Helmer und seinem Team in Schwangau verwöhnen. In unserem Hause sind wir gerne persönlich für Sie da und erfüllen Ihre Wünsche. Erholen Sie sich und lassen Sie sich von uns umsorgen.

Wir freuen uns auf Sie!

Familie Helmer

Familie Helmer & Team

Ferienhotel Helmer
Josef und Luise Helmer GmbH & Co. KG
Mitteldorf 10
D-87645 Schwangau

Telefon: 0 83 62 . 98 0 - 0
Telefax: 0 83 62 . 98 0 - 200

 

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungshinweise
  • Blaue Bühne, Ludwig W. Müller

    Donnerstag 23.11.2017 19:30 Uhr

    Wenn Ludwig W. Müller seinen legendären Sprachwitz in cerebraler Dauerextase hervorsprudelt, hat sich schon manch staundender Zuschauer gefragt, ob der österreichische WOR-Daholic nicht den totalen Oberschaden hat. Aber etwas genauer betrachtet: haben wir nicht alle irgendwie einen an der Klatsche? Ist der Wahnsinn nicht ohnehin der Normalzustand der Welt? Egal ob im Fußballstadion, im Straßenverkehr oder im Büro- so manchen Mitmenschen oder Arbeitskollegen könnten die Fachärzte doch als prototypischen Borderliner auf die Vortragsreise mitnehmen, und die Chefin gleich dazu. Und Hand aufs Herz: unseren geliebten Lebenspartner wollten wir doch auch alle schon einmal zur Therapie schicken!

    Die Fallbeispiele des täglichen Irrsinns in seinem neuen Bühnenprogramm "Absolute Weltklapse" bezieht Ludwig W. Müller problemlos aus typischen Stressgebieten wie Ehe, Schule oder Bühne der Weltpolitik und natürlich Müllers Hausgemeinschaft in Wien-Ottakring. Aber wo fängt eine waschechte Paranoia an, und wo hört das altersübliche "Verfolgerl" auf? Wer hat den echten Burnout, wer ist nur ein bisserl depri oder agro und wer will einfach nur auf Kassenkosten mit einem Pharmacocktail in der 5-Sterne-Reha abhängen? Wer ist also wirklich reif für die Klapse? Ludwig W. Müller geht mit gutem Beispiel voran und tritt schließlich selbst zum ADHS-Test an. Und sieht dem Ergebnis gelassen entgegen. Bei dem, was uns täglich an Nachrichten um die Ohren fliegt, ist doch ein solides Aufmerksamkeitsdefizit ein Überlebensprinzip. Diagnose: Absolut(e) Weltklapse

    Ludwig Müller wurde u.a. mit dem Salzburger Stier, dem Passauer Scharfrichterbeil und dem „Kabarett-Koal“ der Wiener Stadtwerke ausgezeichnet.

    Eintritt: 14 Euro; Vorverkauf: Tourist Information Schwangau
    Veranstaltungsort: Schlossbräustüberl Hohenschwangau

  • Weihnachtsmarkt mit Krippenausstellung

    Samstag 02.12.2017 10:00 Uhr

    Beim Weihnachtsmarkt mit Krippenausstellung kann man wirklich den Geist der Weihnacht spüren. Der "Elle", wie das Kunstgewerbe von Michael Gebler genannt wird, führt unter anderem hochwertige Holzschnitzereien und alpenländisches Kunsthandwerk, dazu Krippenfiguren, sakrale Volkskunst, aber auch dekorative Accessoires für Haus und Garten. Präsentiert werden zudem liebevoll gestaltete Krippenszenen und zaberhafte Dekorationen.
    Veranstaltungsort: Beim Elle, Münchener Straße 13

  • VoicesInTime - ein Abend in bester Gesellschaft!

    Samstag 02.12.2017 20:30 Uhr

    Ein Abend mit VoicesInTime – ein Abend in bester Gesellschaft!

    Mit seinem neuen Programm im Gepäck ist der preisgekrönte Jazz- und Popchor unter der Leitung von Stefan Kalmer wieder deutschlandweit unterwegs. Aktuelle Hits und altbewährte Klassiker, fein aufeinander abgestimmt und in anspruchsvollen Arrangements, garantieren eine abwechslungsreiche Unterhaltung. Neben Rock, Pop und Jazz der letzten Jahrzehnte von Größen wie Robbie Williams, der Swedish House Mafia, George Michael, Leonard Cohen und Al Jarreau können Sie sich auf Crossover-Abenteuer mit Texten der Dichterfürsten Shakespeare und Goethe freuen. Karten: 18€ Normalpreis / 15€ ermäßigt (Kinder bis 14 Jahre und aktive Chormitglieder auch aus der Region bei Nennung des Chores). Karten erhältlich in der Tourist Information Schwangau und im Schlossbrauhaus Schwangau. Telefonische Reservierung sind bis spätestens 22.11.17 unter Tel. 08362 8198-0 möglich.
    Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus

  • Weihnachtsmarkt mit Krippenausstellung

    Sonntag 03.12.2017 10:00 Uhr

    Beim Weihnachtsmarkt mit Krippenausstellung kann man wirklich den Geist der Weihnacht spüren. Der "Elle", wie das Kunstgewerbe von Michael Gebler genannt wird, führt unter anderem hochwertige Holzschnitzereien und alpenländisches Kunsthandwerk, dazu Krippenfiguren, sakrale Volkskunst, aber auch dekorative Accessoires für Haus und Garten. Präsentiert werden zudem liebevoll gestaltete Krippenszenen und zaberhafte Dekorationen.
    Veranstaltungsort: Beim Elle, Münchener Straße 13

  • 12. Kulinarischer Nikolausmarkt

    Sonntag 03.12.2017 14:00 Uhr

    Am Sonntag, den 03.12.2017 lockt der 12. Kulinarische Nikolausmarkt in Schwangau bereits zum 12. Male mit hausgemachten Leckereien und süßer Weihnachtsbäckerei. Von 14:00 bis 20:00 Uhr stehen die Tore der liebevoll dekorierten und weihnachtlich beleuchteten Holzbuden im Mitteldorf für Gäste offen.

     

    Die Schwangauer Wirte bieten unter anderem ganz besondere Schmankerln an wie Ochsenbraten, frisch geräucherten Fisch und Weizen-bowle oder Bratapfellikör gegen den Durst. Am Stand der "Zuckerbäckerei" kann man sich eine Leckerei aus Kindertagen gönnen. Es wartet ein buntes Rahmenprogramm mit einer besonderen Krönung für Kinder. Sobald es dunkel wird, fährt der Nikolaus in der Pferdekutsche vor und verteilt kleine Überraschungen.

     

    Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Jugendkapelle.
    Veranstaltungsort: Mitteldorf

Aktivitäten & Kultur

In traumhafter Umgebung können Sie viel unternehmen. Freizeit-Aktivitäten, Kultur, Sehenswürdigkeiten, Sport und vieles mehr.

Hier ein Kurzüberblick:

Schlösser

  • Schloss Neuschwanstein
  • Schloss Hohenschwangau
  • Schloss Linderhof (ca 40 km)

Seen & Flüsse

  • Alpsee
  • Bannwaldsee
  • Bodensee mit Insel Mainau (ca. 140 km)
  • Forggensee
  • Lech / Lechfall (Mangfall)
  • Schwansee und Schwanseepark

Kirchen, Sehenswürdigkeiten & Städte in Bayern

  • Allgäu
  • Schwangau
  • Römerschätze am Tegelberg
  • Füssen (ca. 3 km)
  • Festspielhaus Füssen
  • St. Stephanskirche in Füssen
  • Franziskanerkloster in Füssen
  • St. Mang Kirche mit ehemaligem Kloster
  • Wieskirche (ca. 30 km)
  • Kempten (ca. 45 km)
  • Oberammergau (ca. 50 km)
  • Kloster Ettal (ca. 50 km)
  • Oberstdorf mit Kleinwalsertal (ca. 60 km)
  • München (ca. 100 km)
  • Augsburg (ca. 100 km)
  • Innsbruck / Tirol (ca. 100 km)

Freizeit-Aktivitäten & Sport

  • Baden
  • Bergsteigen
  • Gleitschirm fliegen
  • Königliche Kristall-Therme
  • Klettern
  • Kur-Urlaub
  • Langlauf
  • Motorradfahren
  • Nordic Walking Rad fahren und Mountainbiken
  • Reiten
  • Romantische Straße - Via Claudia
  • Schiffsfahrten am Forggensee
  • Schwimmen
  • Skifahren
  • Segeln
  • Wandern
  • Wellness
  • Zugspitze (ca. 50 km)